Jetzt weißt du immer als Erster welche Blockbuster als
nächstes in dein Kino kommen.
Be updated!

Programm-Ansage:
08731 - 7807
Reservierung:
08731 - 3261 160

Bullyparade - Der Film
17.08.2017

Bullyparade - Der Film: Nach "Der Schuh des Manitu" und "(T)raumschiff Surprise" bringt Komiker Michael Bully Herbig nun seine Comedy-Fernsehsendung die "Bullyparade" ins Kino.

 

Fans kennen sie natürlich alle: den Indianer Abahachi und seinen Blutsbruder Ranger, den Außerirdischen Mr. Spuck und seine Begleiter Schrotty und Käpt'n Jürgen T. Kork, das österreichische Kaiserehepaar Sissi und Franz. Von 1997 bis 2002 schlüpften die Komiker Michael Bully HerbigChristian Tramitz und Rick Kavanian für die TV-Sendung “Bullyparade” immer wieder in die klamaukigen Rollen und prägten die deutsche Comedy-Landschaft. Pünktlich zum 20. Jubiläum der legendären TV-Show sind die Publikumslieblinge nun mit fünf neuen Geschichten zurück.

Happy Family
24.08.2017

Happy Family: 3D-Animationskomödie nach dem Roman des Bestsellerautors David Safier über die chaotische Familie Wünschmann, die von einer Hexe in Monster verwandelt wird.

Irgendwie sind in der Familie Wünschmann alle unglücklich: Mutter Emma (im Englischen vertont von Emily Watson) betreibt einen Buchladen, der langsam pleite geht, Vater Frank (Nick Frost) ist ohnehin chronisch überarbeitet, während Tochter Fee (Jessica Brown Findlay) gerade die charmanteste Phase der Pubertät durchlebt und sich andauernd mit dem kleineren Bruder Max (Ethan Rouse) streitet, obwohl der aufgrund seiner Hochbegabung an der Schule eigentlich schon genug einstecken muss. Um die Familie wieder zusammenzubringen hat Emma eine Idee: Gemeinsam besuchen sie das Familienfest im Madison Square Garden. Die Verkleidungen hat sie schon gekauft.

 

Verkleidet als Vampir, Frankensteins Monster, Mumie und Werwolf begegnen die Wünschmanns auf dem Familienfest einer echten Hexe. Kurzerhand werden sie von der alten Baba Yaga (Catherine Tate) verflucht und in die Monster verwandelt, deren Kostüm sie gerade tragen. Um sich wieder zurückzuverwandeln, jagen die Wünschmanns der Hexe hinterher. Doch bald stellen sie fest, dass hinter Baba Yaga noch ein viel grässlicheres Monster steht, das ganz eigene Pläne mit der verwunschenen Familie hat. Brechen können sie den Fluch nur, wenn sie es schaffen, endlich gemeinsam glücklich zu werden.