Jetzt weißt du immer als Erster welche Blockbuster als
nächstes in dein Kino kommen.
Be updated!

Programm-Ansage:
08731 - 7807
Reservierung:
08731 - 3261 160

An jedem ersten Dienstag im Monat präsentieren wir einen Überraschungsfilm schon vor

dem offiziellen Kinostart.

 

Im Anschluß präsentieren wir Ihnen hier die Auflösung, welcher Film gelaufen ist.

What Happened to Monday?
03.10.2017

What Happened to Monday?: Science-Fiction-Thriller über sieben identische Kinder, die gegen ein menschenverachtendes Regime rebellieren, indem sie sich als eine Person ausgeben.

Karen Settman ist sieben Personen. In einer düsteren Zukunft hat die Regierung eine rigide Ein-Kind-Politik verabschiedet. Jede Familie darf nur ein Kind bekommen, um die drohende Überbevölkerung des Planeten zu verhindern. Durchgesetzt wird die Politik von einer skrupellosen Vollstreckerin (Glenn Close), die an der Spitze des Polizeistaates steht. Doch hinter dem Namen Karen Settman verbirgt sich ein Geheimnis, das alles verändern könnte.

 

Als die nahezu identischen Siebenlinge Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday (jeweils Noomi Rapace) geboren werden, kommt ihr regimekritischer Großvater (Willem Dafoe) auf eine geniale Idee: Sie alle werden in seinem Haus versteckt und dürfen jeweils nur an dem Wochentag, nach dem sie benannt sind, die Wohnung verlassen. Dafür nehmen sie die Tarnidentität Karen Settman an. So erscheint es für die Außenwelt, als gäbe es nur eine Karen, während sie in Wirklichkeit von sieben verschiedenen Personen gespielt wird. Doch eines Tages verschwindet Monday – und plötzlich schweben die anderen Zwillinge in Gefahr, endgültig enttarnt zu werden.

 

Quelle: www.KINO.de

Barry Seal - Only in America
05.09.2017

Barry Seal - Only in America: Drogenthriller nach einer wahren Begebenheit über den Piloten und Schmuggler Barry Seal, der vom CIA angeheuert wird, um die Drogenkartelle zu unterwandern.

Er arbeitet für den CIA, die Anti-Drogenbehörde und für Pablo Escobar – der Pilot Barry Seal (Tom Cruise) ist ein umtriebiger Draufgänger, dem mehr am schnellen Geld als an seiner eigenen Sicherheit liegt. Immerhin sind kolumbianische Drogenbarone nicht gerade für ihre Mildtätigkeit gegenüber Spitzeln bekannt. Als der Fluglinien-Pilot Barry Seal Ende der 70er Jahre von Drogenschmugglern angeheuert wird, wittert der seine große Chance. Doch das Geschäft fliegt auf und der CIA macht Seal ein Angebot, das er nicht ablehnen kann.

 

Fortan ist Seal als Doppelagent unterwegs. Während er für das Medellín-Kartell Kokain schmuggelt, soll er die kriminellen Strukturen für den CIA und die Anti-Drogenbehörde unterwandern. Nebenbei findet Barry natürlich noch seinen eigenen Weg, Deals einzufädeln. Bald gehört der einfache Pilot zu den reichsten Männern in Amerika. Bis ihm die Situation über den Kopf wächst und Barry sich immer tiefer in dem Netz aus geheimdienstlichen Aktivitäten und illegalen Deals verstrickt.

 

Quelle: www.KINO.de